Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Endlich eine effektive Schmerzreduzierung bei Bewegungsschmerzen! Ganz ohne Medikamente!

Ich habe die Ausbildung zur Schmerzspezialistin nach Liebscher & Bracht absolviert und biete eine wirksame Schmerztherapie in Strausberg an, von der ich selbst ganz persönlich überzeugt bin. Mit dieser Therapie können Bewegungsschmerzen über 3 Behandlungsschritte hinweg stark reduziert werden oder verschwinden sogar ganz! Genial ist, dass du selbst mit der regelmäßigen Ausübung der sogenannten „Engpassdehnungen“ Einfluss auf deine Schmerzfreiheit nehmen kannst!

 

 

 

 

 

Die korrekte Ausübung der Engpassdehnungen ist sehr wichtig, da die Effektivität der Übungen sonst nicht gegeben ist. Die Übungen sollten speziell auf den Patienten angepasst und unter Anleitung eines Therapeuten erlernt werden.


In meiner eigenen Familie durfte ich erleben, wie effektiv die Schmerztherapie wirkt!

Die konsequent ausgeführten Engpassdehnungsübungen reduzierten bei meinem eigenen Ehemann nach und nach die enormen Schmerzen im Zusammenhang mit zwei Bandscheibenvorfällen zunächst und schließlich war und ist er bis heute  schmerzfrei! Alle anderen therapeutischen Mittel hatten versagt! Dieser Erfolg brachte mich und sogar meinen Ehemann dazu, die Ausbildung zum Schmerzspezialisten zu absolvieren.

Nachtrag: beim Straussee-Halbmarathon 2018 war mein Mann der schnellste Strausberger! Er errang nach 3 weitaus jüngeren Mitbewerbern den 4. Gesamtplatz und war stolzer Altersklassensieger 45 (obwohl er da bald nicht mehr hinein passt ;)! So kann es gehen, wenn man die richtige Methode findet und dran bleibt!


Wir funktioniert die Schmerztheraphie nach Liebscher und Bracht? Wie sieht eine Behandlung aus?

 

 

 

 

 

  • Ich nehme mir Zeit und befrage dich zur Schmerzentstehung, den bisherigen Therapien und eventuellen Medikamenten.
  • Im Folgenden sehe mir genau an, wo du Schmerzen hast und bei welcher Bewegung oder in welcher Position diese entstehen.
  • Danach kläre ich dich über die Therapie auf und beantworte alle deine Fragen.
  • Ich vereinbare mit dir den Termin für die Erstbehandlung, die ca. 90min dauert.
  • Derzeit kann ich ein Beratungsgespräch (30min) inklusive Anamnese (insgesamt 60min) für 30€ anbieten.
  • Eine Behandlungseinheit (90min) kostet 70€ und wird leider zumeist nicht von der Krankenkasse übernommen.

 

 

 

 

 

  • Nachdem du mir einen Haftungsausschluss und eine Datenschutzerklärung unterschrieben hast, nehme ich deinen aktuellen Schmerzzustand und die Schmerzstärke auf.
  • Ich behandle dich mit der Knochen-Osteopressur nach Liebscher & Bracht
  • Hierbei drücke ich auf schmerzrelevante Punkte, an denen bestimmte Muskeln über Faszien an den Knochen „befestigt“ sind. Ich gebe damit Impulse an das Schmerzverarbeitungszentrum deines Gehirns, wodurch der Schmerz bereits „herunter geschaltet“wird, was du gut spüren kannst.
  • Bereits bei der Osteopressur können wir gut beurteilen, ob die Behandlungsmethode für dich geeignet ist und Erfolg verspricht.

 

 

 

 

 

  • Nach der Osteopressur suche ich für dich geeignete Übungen (Engpassdehnungen) heraus. Die Übungen werden speziell für dich personalisiert.
  • Wir üben die Faszienrollmassage und die Übungen in Echtzeit, wodurch du wieder spüren kannst, wie sich auch das Üben positiv auf deinen Schmerzzustand auswirkt. Durch das weitere regelmäßige Üben zu Hause kannst du deine Schmerzfreiheit erhalten und langfristig unterstützen.
  • Du erhältst eine detaillierte Übungsanleitungen als Ausdruck und einen Wochenplan – wie und wie oft du die Übungen zu Hause durchführen sollst.

Meist wird bereits in der ersten Behandlung eine deutliche Schmerzreduzierung erreicht. Erfahrungsgemäß ist die Behandlung in 2-3 Sitzungen abgeschlossen. Die Übungen müssen zunächst täglich (ein Ruhetag in der Woche) durchgeführt werden, wozu du ca. 15min einplanen solltest. Nach dem Erreichen eines schmerzreduzierten Zustandes kann das Übeintervall reduziert werden.

Hier kannst du dir eine Musterbehandlung von Roland Liebscher-Bracht ansehen

Die Behandlung und die Übungsanleitung sind jeweils ganz konkret auf das Schmerzbild, die persönlichen Voraussetzungen und die körperliche Konstitution des Patienten abgestimmt.


Behandlungsbeispiele –  Osteopressur

 

 

 

 

 


Beispiele – Anleitung zu Faszienrollmassage und Engpassdehnung

 

 

 



Praxisraum in der Naturheilpraxis – Strausberg

FaYo-Raum in der Naturheilpraxis – Strausberg

 

 

 

 

 

 

 


NEU!

Durch die Osteo-Light-Pressur kannst du dich auch zu Hause effektiv selbst behandeln!

Das SCHMERZFREI DRÜCKER-SET von Liebscher und Bracht  gibt dir ein wunderbares Werkzeug an die Hand!

Damit kannst Du Dir (am besten nach Anleitung durch einen Liebscher und Bracht Therapeuten) eine Light-Osteopressur gönnen und drückst die Schmerzen auch zu Hause „einfach weg“!


Du hast noch nie von Liebscher & Bracht gehört???

Informiere dich  über das Schmerztherapiesystem von Liebscher & Bracht und überzeuge dich selbst!

Top
Secured By miniOrange